Erfreulicherweise konnte die MGT in den vergangenen Jahren vermehrt junge Leute in ihren Reihen rekrutieren. Die MG Tafers ist in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Tafers sehr bemüht, den Schülern Gelegenheit zu bieten ein Instrument zu erlernen. Dabei haben Blasinstrumente Vorrang, damit später auch möglichst viele junge, motivierte und gut ausgebildete Mitglieder in den Verein eintreten. Natürlich sind auch Tambouren willkommen.

 

Leitung

Die Jungmusik steht unter der musikalischen Leitung von Carine Guex und Laura Crausaz. Die Administration der Jungmusik macht Cathrine Marro.

Instrumente sowie das Notenmaterial werden den Kindern / Jugendlichen zur Verfügung gestellt. Die Nachwuchsförderung war auch ein Grund ­ parallel zum Einzelunterricht am Konservatorium ­ die Jungmusik Tafers zu bilden sowie diverse zusätzliche musikalische Angebote zu organisieren. Hier bietet sich für Kinder und Jugendliche die Gelegenheit, gemeinsam zu musizieren und auf diese Weise einen späteren Übertritt in die Musikgesellschaft zu erleichtern.

Ausbildung

Das Erlernen der Instrumente jedoch (Blasinstrument, Trommel, Schlagzeug) sollte an der Musikschule geschehen. Die Musikgesellschaft Tafers beteiligt sich aber unter bestimmten Voraussetzungen an den Kosten der Grundausbildung an der Musikschule (Konservatorium). Weitere Informationen dazu gibt es bei der Ausbildungsverantwortlichen Valentine Herrmann.